Kategorien
Kunst.Stoffe

Vorarbeiten

Was für eine ästhetische und dekorative Qualität schon allein die unbearbeitete Papierbahn hat, sieht man an den hängenden Papieren, die sich richtig skulptural wölben:

IMG_1368

Vorarbeiten für „Kunst.Stoffe“ im Format 1 : 20: Die kleinen Streifen arrangieren sich von selbst.

IMG_1371

Ich habe die Idee zu Falten im dünnen Papier, die durch darauf Liegen, Sitzen oder Umwickeln entstehen, und die ich danach auf dem festeren Papier befestige, indem ich sie aufnähe und weiter ausarbeite.

IMG_1425

Ich schreibe meine Gedanken tagebuchartig mit Wachs oder wasserlöslichen Stiften auf. Durch Übermalen werden Teile davon sichtbar, andere verschwinden. Was bleibt, sind bruchstückhafte Zeichen und verdichtete Informationen.

IMG_1418

IMG_1484

Formen aus der Natur erscheinen  zeichenhaft und werden kalligrafisch ausgedeutet.

IMG_1485 IMG_1486 IMG_1487